Vier Sonnenberger (Florian van Dellen v. Biene Maya, Waller v. Ericsson, Alexander Fenkart v. Mammut und ich) haben das heutige 60. Stiftungsfest unserer Freundschaftsverbindung Wellenstein Bregenz besucht, welches von WSB-Senior Linus Heim v. Linus ausgezeichnet geschlagen wurde und sehr gut organisiert gewesen ist.
Zwei Informationen betreffen uns Sonnenberger:
  • Pascal Kloser v. Stempel hat das Amt des Philisterseniors übernommen und
  • die KÖStV Wellenstein Bregenz konnte ihre neue Fahne weihen. Die Kosten dieser Fahne sind bei annähernd 10.000 Euro gelegen. Die Altherrenschaft Sonnenbergs hat eine kleine finanzielle Unterstützung zum Ankauf geleistet. Freundschaft – auch Couleurfreundschaft - ist keine Einbahnstraße!
Als Dankeschön habe ich für die Sonnenberg einen kleinen Tischwimpel erhalten, welcher uns an unsere Freundschaftsverbindung erinnern soll.

Dr.Bonsai, PhX
14.10.2017