Wie schon seit vielen Jahren haben wir am 23. Dezember 2018 ein traditionelles Krambambuli gebraut und verkostet. Viele Bundesbrüder aus der Ferne sind auf Grund des nahen Weihnachtsfests angereist und haben – oftmals gemeinsam mit ehemaligen Klassenkameraden – zu späterer Stunde noch die Bude aufgesucht und mit den zahlreich anwesenden Aktiven und jungen Alten Herren noch ein Gespräch geführt. Für mich als Philistersenior ist diese Veranstaltung eine der wichtigsten neben den beiden Kommersen, denn sonst komme ich nie mit so vielen Bundesbrüdern ins Gespräch.
Mit über 50 Besuchern gehört diese Veranstaltung zu den „Top Drei“ des Verbindungsjahres.

Dr. Bonsai, PhX
31.12.2018